Literatur live am 20.02.2018

Am 20.02.2018 ist die Autorin Astrid Walter zu Gast im Studio von Radio Słubfurt. Sie schreibt Kurzgeschichten und Gedichte. Und sie hat eine Leidenschaft für das Theater. Ihr könnt also gespannt sein. Beginn ist wie immer um 19:00 Uhr, unser Studio ist immer noch in der Lindenstr. 6 und Gäste sind herzlich willkommen. Das Ganze kann man

Pressemitteilung – Słubfurter Neujahrsempfang

Słubfurter Neujahrsempfang Die Stadt Słubfurt wurde 1999 gegründet und 2000 in das Register für Europäische Städtenamen eingetragen. Seitdem entwickelt sich die Stadt prächtig und wurde 2010 zur Hauptstadt von Nowa Amerika. Słubfurt ist jetzt volljährig und lädt deshalb alle Słubfurter, potentielle Neubürger, Freunde und Neugierige zum Słubfurter Neujahrsempfang ein, diesmal ins Słubicer Kulturhaus SMOK. Am

Das Slubfurter Parlament hat getagt / Odbyło się posiedzenie Słubfurt Parlament(inkl. Podcast)

  Das Slubfurter Parlament hat getagt Odbyło się posiedzenie Słubfurt Parlament Am 05.02.2018 tagte das Slubfurtparlament im Slubicer Rathaus. W dniu 05.02.2018 odbyło się posiedzenie Parlamentu Słubfurtu w Urzędzie miejskim Słubic. Es waren die 5 Kandidaten, die für das Amt des Frankfurter Oberbürgermeister kandidieren eingeladen. Zaprosiliśmy wszystkich 5 kandydatów na nadburmistrza Frankfurtu. Von den eingeladenen 5 Kandidaten stellten sich

Jeder kann ans „Pult“ und seine Fragen loswerden

ACHTUNG Heute um 17.00 Uhr im Słubicer Rathaus  Stadtverordnetensitzungssaal des Słubicer Rathauses (ul. Akademicka 1) Die Kandidaten zur Bürgermeisterwahl in Frankfurt(Oder) stehen den Bürgern von Frankfurt(Oder) und Słubice Rede und Antwort. Hier kann Jeder seine Fragen loswerden. Jeder kann ans „Pult“ und seine Fragen loswerden. Die Veranstaltung wird simultan übersetzt und von uns aufgezeichnet. Organisiert

Am Samstag den 03.02.2018 um 19.00 Uhr auf Radio Slubfurt

„Uns erwartet nichts…“ von Simone & Lydia von Radio Fliederteekanne   Eingesperrt und vergessen in Moria Mit dem Inkrafttreten des Eu-Türkei-Deals im Frühjahr 2016 verwandelte sich das ursprünglich als Registrierungsstelle genutzte Camp Moria auf der griechischen Insel Lesbos, in einen sogenannten „Hot Spot“. Das einstige „Durchgangslager“ entwickelte sich zu einem Gefängnis indem tausende Menschen monatelang festsitzen
QR Code Business Card