Musik Portrait – Franziska Günther

Am 08.05.2020 um 20 Uhr stellen wir euch Franziska Günther vor .

„Franziska Günther. Lebensbejahender Singer/Songwriter-Folk mit prägnanten Gitarrengrooves, warmer berührender Stimme, kluger Beobachtungsgabe und nordisch trockenem Humor.“

 

BIO FRANZISKA GÜNTHER
Schon als Sechzehnjährige spielte die heute in Berlin lebende Musikerin in Kneipen und auf Festivals in ihrer Heimat Mecklenburg, reiste nach dem Abitur mit Gitarre durch Europa und lebte einige Zeit in Dänemark. Sie hat den Popkurs in Hamburg absolviert, einen Master in Musiksoziologie, bei Acoustic Music Records ein Duo-Album veröffentlicht und ist seit einigen Jahren vor allem als Solistin unterwegs. Seit der Veröffentlichung ihres englischsprachigen Solodebüts im Herbst 2016 spielt Franziska Günther ihren frischen Singer/Songwriter-Folk in ganz Deutschland und Nordeuropa. Auch tourt sie mit dem Dänen Esben Langkniv und dem Isländer Siggi Björns, als Trio unter dem Namen KAOS, und spielt Doppelkonzerte in verschiedenen Formationen. In ihrem aktuellen Album „Besser Wenn Der Kopf Nicht Hängt“ pulsiert die lebensbejahende Energie der dreiunddreißigjährigen Troubadourin, inspiriert von der Weisheit ihrer Großmutter, auch in turbulenten Zeiten mit Zuversicht, Liebe und Humor durch die Welt zu gehen.

 

Quelle:  Text  https://franziskagunther.com/home

              Bild  © Ágúst G. Atlason, Gústi Productions (www.gusti.is)

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.